live Webinare

Erstelle Dein Schnittmuster von Deinem Lieblings T-Shirt

Du erhältst großartige Tricks und Tipps für die optimale Schnittmusterübertragung!

In diesem Kurs lernst Du, …

… wie Du von Deinem Lieblings T-Shirt die einzelnen Schnittteile abnimmst, ohne es auseinanderzuschneiden.

Bedenke: in diesem Onlinekurs wird nicht genäht, es wird ausschließlich das Schnittmuster erstellt.

Termin:

Montag, 19.10.2022, 18:00 – 20:30

Investitution:

39 € und 2,5 Stunden

Am Ende des Kurses ….

… hast Du ein fertiges Schnittmuster von Deinem Lieblings-T-Shirt.

Du bist stolz darauf, Dich einer neuen Herausforderung gestellt und zugleich ein Handwerk erlernt zu haben, das Du nachhaltig nutzen kannst.

Mit den Workshopunterlagen kannst Du weiterhin selbstständig aktiv werden und weiteren Lieblings-T-Shirts eigenständig zu neuem Leben erwecken.

Vom T-Shirt zum Schnittmuster:

  • Die Form der Schnittteile wird auf Papier übertragen.
  • Die einzelnen Schnittteile werden optimiert und beschriftet.
  • Im Anschluß daran kannst Du das Schnittmuster für ein Nähprojekt nutzen.
  • Es wird nicht genäht, es wird nur das Schnittmuster erstellt.

Der Kurs als live Webinar:

  • Die Arbeitsschritte werden aus der Vogelperspektive gezeigt.
  • Du arbeitest zeitgleich mit den anderen Teilnehmer*innen.
  • Egal, wo Du bist, Du arbeitest an Deinem eigenen Arbeitsplatz.
  • Die Gruppe ist überschaubar und es ist genug Zeit für individuelle Fragen
  • Du kannst Dich mit den anderen Teilnehmer*innen austauschen.

Lege Dir Dein Lieblings T-Shirt bereit:

  • ein gebügeltes Basic T-Shirt mit Vorderteil, Rückenteil und Ärmel
  • idealerweise ein kurzärmliges T-Shirt
  • ohne Falten, Kräusel oder Gummibänder
  • mit rundem Halsoloch oder V-Ausschnitt

Lege Dir diese Werkzeuge bereit:

  • Papier, ca. 1 qm, so dass das T-Shirt drauf passt
  • z.B. Schnittpapier, Packpapier, Geschenkpapier, ….; Backpapier eignet sich nicht
  • Stecknadeln
  • Schneiderkreide, um Linien auf das T-Shirt zu zeichnen
  • Bleistift und farbige Stifte
  • Geodreieck
  • langes Lineal
  • Maßband
  • Papierschere
  • zum Beschweren des Stoffes: z.B. ein Marmeladenglas o.ä.
  • wenn Du hast: Zackenrädchen oder spitze Gabel
  • dazu: schnittfeste Unterlage, damit der Tisch nicht beschädigt wird

Weitere Infos:

  • 2,5 h live Webinar, inlusive Pause
  • bis zu 12 Teilnehmer*innen
  • inklusive Workshop E-Book nach Anmeldung
  • Niveau: Näherfahrungen mit Schnittmustern vom Vorteil
  • Ergebnis: komplettes Schnittmuster von Deinem Lieblings T-Shirt
  • Investition: 39 € und 2,5 Stunden
live Webinare

Gib Deinem Schnittmuster ein neues Design

Großartige Tricks und Tipps zur Schnittgestaltung

In diesem Kurs lernst Du, …

… wie Du mit verschiedenen Techniken Deine Schnittmuster neu gestalten kannst.

Bedenke: in diesem Onlinekurs wird nicht genäht, es werden ausschließlich Schnittmuster gestaltet.

Termin:

Donnerstag, 27.10.2022, 18:00 – 20:30

Investitution:

39 € und 2,5 Stunden

Am Ende des Kurses ….

… hast Du verschiedene Designideen kennengelernt und mit Hilfe von Schablonen erarbeitet.

Du bist stolz darauf, Dich einer neuen Herausforderung gestellt und zugleich ein Handwerk erlernt zu haben, das Du nachhaltig nutzen kannst.

Mit den Workshopunterlagen kannst Du weiterhin selbstständig aktiv werden und das Erlernte auf Deine eigenen Lieblingschnittmuster übertragen.

Vom Schnittmuster zum eigenen Design:

  • Vorder- und Rückenteil werden neu gestaltet.
  • Mit Hilfe von Schablonen im Maß von 1:35 und 1:2 werden die Änderungen erarbeitet.
  • Die Schablonen sind im Workbook enthalten.

 

  • Die Techniken sind nachhaltig auch in verschiedenen Schnittmustern anwendbar.
  • Die einzelnen Schnittteile werden optimiert und beschriftet.
  • Das Ergebnis sind gestaltete Schnittmusterteile im Maß von 1:3,5 und 1:2.
  • Die Techniken können auf Dein eigenes 1:1 Schnittmuster übertragen werdern.
  • Im Anschluß daran kannst Du das neue 1:1 Schnittmuster für ein Nähprojekt nutzen.

 

  • Themen:
    • Schnittabwandlung für neue Designs, z.B. Kräusel, Falten, Wasserfall.
    • Verschiedene Abnäherverlegungen
    • Brustabnäheroptimierung
  • Es werden keine Ärmel gestaltet, dafür gibt’s einen Extrakurs.

Der Kurs als live Webinar:

  • Die Arbeitsschritte werden aus der Vogelperspektive gezeigt.
  • Du arbeitest zeitgleich mit den anderen Teilnehmer*innen.
  • Egal, wo Du bist, Du arbeitest an Deinem eigenen Arbeitsplatz.
  • Die Gruppe ist überschaubar und es ist genug Zeit für individuelle Fragen
  • Du kannst Dich mit den anderen Teilnehmer*innen austauschen.

Modelle, die man mit diesen Techniken gestalten kann:

  • Oberteile: Shirts und Blusen
  • Ausschnittgestaltung mit Kräusel, Falten und Wasserfall
  • Jacken

Lege Dir diese Werkzeuge bereit:

  • Schablonen aus dem Workbook, gedruckt und ausgeschnitten
  • mehrere Bögen normales DinA4 Papier
  • Stecknadeln
  • Bleistift und farbige Stifte
  • Geodreieck
  • langes Lineal
  • Maßband
  • Klebeband, durchsichtig
  • Papierschere

Weitere Infos:

  • 2,5 h live Webinar, inlusive Pause
  • bis zu 12 Teilnehmer*innen
  • inklusive Workbook mit den einzelnen Arbeitsschritten und Schablonen
  • Niveau: Näherfahrungen mit Schnittmustern vom Vorteil
  • Ergebnis: Know How und bearbeitete Schnittteile in den Maßen 1:3,5 und 1:2
  • Investition: 39 € und 2,5 Stunden
live Webinare

Gib den Ärmeln Deiner Schnittmuster ein neues Design

Großartige Tricks und Tipps zur Schnittgestaltung

In diesem Kurs lernst Du, …

… wie Du mit verschiedenen Techniken Deine Ärmel neu gestalten kannst.

Bedenke: in diesem Onlinekurs wird nicht genäht, es werden ausschließlich Schnittmuster gestaltet.

Termine:

Mittwoch, 26.10.2022, 18:00 – 20:30

Investitution:

39 € und 2,5 Stunden

Am Ende des Kurses ….

… hast Du verschiedene Ärmelformen kennengelernt und mit Hilfe von Schablonen erarbeitet.

Du bist stolz darauf, Dich einer neuen Herausforderung gestellt und zugleich ein Handwerk erlernt zu haben, das Du nachhaltig nutzen kannst.

Mit den Workshopunterlagen kannst Du weiterhin selbstständig aktiv werden und das Erlernte auf Deine eigenen Lieblingschnittmuster übertragen.

Vom Schnittmuster zum eigenen Design:

  • Ärmel werden neu gestaltet.
  • Mit Hilfe von Schablonen im Maß von 1:35 werden verschiedene Ärmel erarbeitet.
  • Die Schablonen sind im Workbook enthalten.

 

  • Die Techniken sind nachhaltig auch in verschiedenen Schnittmustern anwendbar.
  • Die einzelnen Schnittteile werden optimiert und beschriftet.
  • Das Ergebnis sind gestaltete Schnittmusterteile im Maß von 1:3,5
  • Die Techniken können auf Dein eigenes 1:1 Schnittmuster übertragen werdern.
  • Im Anschluß daran kannst Du das neue 1:1 Schnittmuster für ein Nähprojekt nutzen.

 

  • Themen:
    • Puffärmel, Trompetenärmel
    • Fledermausärmel
    • Raglanärmel
    • weitere Abwandlungen

Der Kurs als live Webinar:

  • Die Arbeitsschritte werden aus der Vogelperspektive gezeigt.
  • Du arbeitest zeitgleich mit den anderen Teilnehmer*innen.
  • Egal, wo Du bist, Du arbeitest an Deinem eigenen Arbeitsplatz.
  • Die Gruppe ist überschaubar und es ist genug Zeit für individuelle Fragen
  • Du kannst Dich mit den anderen Teilnehmer*innen austauschen.

Modelle, die man mit diesen Techniken gestalten kann:

  • Ärmel jeglicher Art
  • manche Techniken sind vielseitig und können auch zur Gestaltung von z.B. Röcken eingesetzt werden

Lege Dir diese Werkzeuge bereit:

  • Schablonen aus dem Workbook, gedruckt und ausgeschnitten
  • mehrere Bögen normales DinA4 Papier
  • Stecknadeln
  • Bleistift und farbige Stifte
  • Geodreieck
  • langes Lineal
  • Maßband
  • Klebeband, durchsichtig
  • Papierschere

Weitere Infos:

  • 2,5 h live Webinar, inlusive Pause
  • bis zu 12 Teilnehmer*innen
  • inklusive Workshop E-Book nach Anmeldung
  • Niveau: Näherfahrungen mit Schnittmustern vom Vorteil
  • Ergebnis: Know How und bearbeitete Ärmel in den Maßen 1:3,5
  • Investition: 39 € und 2,5 Stunden
Newsletter

*

Diese live Webinare stehen als eine der ersten Kursangebote für Dich bereit!

*

Freue Dich schon heute auf weitere Themen, die wir für Dich vorbereiten!

*

Der Newsletter hält Dich auf dem neusten Stand!

*



GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner